< Startseite / Zeichnungen

 

____

 

Zeichnungen

20. Jahrhundert

    1 2 >    

Richard Birnstengel

Weiße Malven

 

Wilhelm Claudius

Sitzender Mann mit Malwerkzeug

 

Wilhelm Claudius

Dresden, Blick von Höhe Waldschlösschen auf die Altstädter Seite, 1913

 

Rudolf Poeschmann

Vor dem Gasthaus zum Storchen (Volkach, Bayern?)


Max Feldbauer

Pferdegespann

 

Josef Hegenbarth

Don Quijote

 

Josef Hegenbarth

Der arme Mann in Tockenburg

 

Fritz Max Hofmann-Juan

Hafenansicht (wohl Hamburg)


LUDWIG VON HOFMANN

(1861 Darmstadt - 1945 Dresden)

GEHÖFT

 

Kohlestift auf Papier, an den Ecken auf dünnen Karton aufgezogen. 14,5 x 22,7 cm. - Papier mit Beschädigungen, teilweise ausgebessert und überzeichnet

200 EUR

 

LUDWIG VON HOFMANN

(1861 Darmstadt - 1945 Dresden)

BERTA SEMMIG AUF DEM TOTENBETT

 

Kohlestift. 24 x 33,5 cm. Unten rechts monogrammiert (ligiert): LvH

120 EUR

 

ERNST KREIDOLF

(1863 - 1956, Bern)

KÄFER UNTER PILZEN UND KERBEL (KINDERBUCHILLUSTRATION?)

 

Aquarell/Gouache auf Velin, auf Karton montiert. 21 x 24,7 cm. Unten rechts signiert: "E. Kreidolf" (Feder in Rotbraun); auf dem Karton links unter dem Bild bezeichnet: "S. (?) F. Avenarius E. Kreidolf" (Widmung an den Dichter Ferdinand Avenarius?)  

Verkauft

 

ERNST KREIDOLF

(1863 - 1956, Bern)

WALDINNERES (BUCHEN)

 

Ölkreide auf Papier, auf Pappe aufgezogen. 33,5 x 23 cm. Unten rechts signiert: "Kreidolf"


Otto Lange

Südländische Küstenstadt

 

FRANZ LENK

(1898 Langenbernsdorf i. V. - 1968 Schwäbisch Hall)

BLUMENSTILLLEBEN MIT NARZISSEN

 

Gouache aquarelliert, auf schwarz grundierten Karton aufgezogen. 29,4 x 33,2 cm. Unten rechts mit brauner Feder signiert: "Franz Lenk"

 

RICHARD MÜLLER

(1874 Tschirnitz - 1954 Dresden)

ROMANISCHER KREUZGANG DER KATHEDRALE MONREALE AUF SIZILIEN, 1928

 

Kohlestift auf Velin. 17,6 x 22,8 cm. Signiert, bezeichnet und datiert  unten rechts: "Rich. Müller. Monreale 1928."

Verkauft

 

RICHARD MÜLLER

(1874 Tschirnitz - 1954 Dresden)

BLICK AUF SCHLOSS AUGUSTUSBURG IN SACHSEN (HIRTE MIT WEIDENDEN KÜHEN)

 

 

Bleistift/Kohlestift auf Velin. 10,7 x 24,5 cm. Unten mittig schwer lesbar betitelt, datiert und signiert: "Augustusburg 1936 Rich. Müller."

500 EUR  


RICHARD MÜLLER

(1874 Tschirnitz - 1954 Dresden)

BLICK AUF DIE RUINE SCHRECKENSTEIN BEI AUSSIG IN BÖHMEN, 1930

 

Bleistift/Kohlestift auf Velin. 9,5 x 15,4 cm. Bezeichnet, datiert und signiert unten rechts: "Ruine Schreckenstein 1930 Rich. Müller."

Verkauft

 

RICHARD MÜLLER

(1874 Tschirnitz - 1954 Dresden)

AUGSBURG (FÜNF PUTTEN MIT WELTKUGEL), 1934

 

Bleistift/Kohlestift auf Velin. 27,4 x 17,9 cm. Betitelt, datiert und signiert am rechten Rand: "Augsburg 1934. Rich. Müller"

Verkauft

 

RICHARD MÜLLER

(1874 Tschirnitz/Bö. - 1954 Dresden)

RUINE KAMAIK IN BÖHMEN

 

Bleistift auf festem Velin. 23,3 x 29,4 cm. Rechts unten bezeichnet, datiert und signiert: „Ruine Kamaik 1935—R. Müller“. - montiert in ein Ausstellungspassepartout mit Aufdruck (42 x 52)

1.200 EUR

 

Adolf Noether zugeschrieben

Sommertag, 1897 (Loschwitz bei Dresden)

Verkauft


ADOLF NOETHER

(1855 - 1943, Dresden)

GROßE EICHE IN (BAD) KÖSEN, 1916

 

Kohlestift/Aquarell auf grauem Papier. 28,3 x 35,4 cm. Unten rechts bezeichnet und signiert: "Kösen, 7. Juli 1916. A. Noether" (Feder in Grau) - Zeichnungen befinden sich u a. in den Museen Bautzen und Dresden; untere rechte Bildhälfte mit ca. 6 cm hinterklebtem Einriss

350 EUR - Reserviert.

 

ADOLF NOETHER

(1855 - 1943, Dresden)

KREUZKIRCHE DRESDEN

 

Blei-, Kohlestift aquarelliert auf festem Papier, auf dünnen Karton montiert. 37,6 x 28,2 cm. Unten rechts signiert und bezeichnet: "A. Noether Kreuz-Kirche" (Bleistift) - Papier verso braunfleckig

Verkauft

 

THÉOPHILE ALEXANDRE STEINLEN

(1859 Lausanne - 1923 Paris)

BILDNIS EINES SITZENDEN MÄDCHENS (SKIZZE)

 

Kohlestift auf feinem Velin. 26,7 x 19,7 cm. Signiert unten links: "Steinlen" (Kohlestift); verso Stempel der Sammlung (?) 

400 EUR

 

ELISABETH WHITEHEAD

STRAßE IN EINER ENGLISCHEN STADT, 1902

 

Aquarell.  7,8 x 12,8 cm. Unten rechts undeutlich bezeichnet, signiert und datiert: " E. Whitehead 1902." (Feder in Braun)


    1 2 >    

 ____