< Zurück / Sachsen

Sachsen

    1 2 >    

002244

Müller, Ed. (Verleger)

Die Augustusbrücke in Dresden, Blick zur Altstadt, um 1850

 

Lithographie, koloriert. 11,2 x 17,4 cm. - Untere rechte Ecke mit geklebtem Einriss.

100 Euro (002244)

 

Müller, E. (Verleger)

Der Neumarkt mit der Frauenkirche in Dresden, um 1850

 

Lithographie, koloriert, auf Papier kaschiert. 11,5 x 17 cm.

180 Euro (002242)

 

Müller, E. (Verleger)

Schloss Pillnitz bei Dresden, von der Fährstelle Kleinzschachwitz über die Elbe gesehen, um 1850

 

Lithographie, koloriert. 11,2 x 17,1 cm.

180 Euro (003823)

 

Müller, E. (Verleger)

Der Zwingerinnenhof in Dresden, Blick von der Bogengalerie neben dem Wallpavillon, rechts das Kronentor, im Hintergrund die Altstadt mit Turmhaus (Palasthotel Weber), um 1850

 

Lithographie, koloriert. 11,2 x 16,9 cm.

80 Euro (002580)

 


Müller, E. (Verleger)

Dresden, Hotel de l´Europe auf dem Altmarkt Ecke Webergasse, um 1850

 

Lithographie, koloriert.

10,8 x 17,1 cm. - Oben im Himmel eine etwa 4 cm lange Knickspur.

180 Euro (003974)

 

Müller, E. (Verleger)

Der Neumarkt mit der Frauenkirche in Dresden, um 1850

 

Lithographie, koloriert. 17 x 11,2 cm.

180 Euro (003971)

 

Müller, E. (Verleger)

Die Brühlsche Terrasse mit Café Reale und Brühlscher Galerie in Dresden, um 1850 

 

Lithographie, koloriert. 11,2 x 17,2 cm.

180 Euro (003972)

 

Müller, E. (Verleger)

Blick vom Neustädter Elbufer über die  Augustusbrücke auf die Altstadt von Dresden, um 1850

 

Lithographie, koloriert. 11,2 x 17 cm.

180 Euro (003973)

 


Unbekannt

Das neue Museum in Dresden vom Theaterplatz aus (Gemäldegalerie Alte Meister), um 1850

 

Lithographie, koloriert, ganzflächig in ein Passepartout kaschiert. 11,2 x 17,3 cm.  

140 Euro (003978)

 

Müller, E. (Verleger)?

Das neue Museum in Dresden vom Zwingerinnenhof aus (Gemäldegalerie Alte Meister), um 1850

 

Lithographie, koloriert. 10,9 x 16,9 cm.

160 Euro (003979)

 

Täubert, Franz (Verleger)

Die Augustusbrücke in Dresden von der Neustadt aus, um 1850

 

Lithographie, koloriert. Ca. 25 x 36 cm (Darstellung, Ausschnitt). Unter Glas mit Passepartout in breiter Berliner Leiste gerahmt. Ca. 55 x 45 cm (Außenmaß).

800 (003931)

 

Müller, E. (Verleger)

Das Belvedere auf der Brühlschen Terrasse in Dresden, um 1850

 

Lithographie, koloriert. 11 x 17,1 cm.

150 Euro (000752)

 


Meysel, Alfred (Verleger)

Auf dem Großen Winterberg in der Sächsischen Schweiz, Gäste auf der Terrasse des Berghotels mit Aussichtsturm, um 1850

 

Lithographie, koloriert, auf graubraunes Papier kaschiert. 15,6 x 24,6 cm. 26 x 37,5 cm (Untersatz). 

300 Euro (003942)

 

Riedel, J. (Lithograph); Täubert, Gustav (Verleger); Braunsdorf, J. G. (Drucker)

Das Prebischtor bei Herrnskretschen in der Böhmischen Schweiz, um 1850

 

Lithographie, koloriert. 15,5 x 24,7 cm.

280 Euro (003975)

 

30 An- und Aussichten, zu dem Taschenbuch für den Besuch der sächsischen Schweiz; neu aufgenommen, gezeichnet und gestochen von A. L. Richter.

 

Dresden, Arnold, 1823. 2 Bl., 30 Bl. (Radierungen). Ca. 12 x 18 cm. Pappband d. Zt.

600 Euro (003981)

 

Dresden und die sächsische Schweiz. Erinnerungs-Blätter gezeichnet und lithographirt von Robert Geissler.

 

Dresden, E. Pierson, 1873. 2 Bl., 35 Bl. (Lithographien mit Tonplatte). Ca. 14 x 18 cm. OHalbleinenband.

600 Euro (003980)

 


Williard (Lithograph); Müller, E. (Verleger)

Die Festung Königstein in der Sächsischen Schweiz, um 1850

 

Lithographie, koloriert, auf bräunlichem Papier aufgezogen. 11 x 16,8 cm.

150 Euro (4182)

 


Täubert, Franz (Zeichner, Radierer, Verleger)

Blick auf die Stadt Pirna mit dem Sonnenstein und der Marienkirche aus westlicher Richtung vom Elbufer an der Landstraße nach Dresden, um 1820

 

Umrissradierung, koloriert. 35 x 48 cm (Einfassungslinie). Mit Passepartout hinter Glas in neuzeitlicher Goldleiste gerahmt.

600 Euro (003932)

 

Hammer, Christian Gottlob (Radierer); Jentsch, Johann Gottfried (Zeichner); Rittner, Heinrich (Verleger)

Blick vom linken Elbufer auf das Spaargebirge mit dem Ort Niederspaar bei Meißen, im Hintergrund der Burgberg mit der Albrechtsburg, 1805 

 

Umrissradierung, koloriert. 37,7 x 53,8 cm (Einfassungslinie). 45 x 59 cm (Blatt).

380 Euro (001757)

 

Schenk, Pieter d. Ä. (Hersteller, Verleger)

Ansicht von Meißen, (1700)

 

Kupferstich auf Bütten. 50 x 60 cm (Platte), 52,8 x 61,9 cm (Blatt). - Entlang des Mittelfalzes einige Risse, Rückseite ganzflächig mit Japanpapier hinterlegt.

1.200 Euro

 


    1 2 >