Müller, Victor

(1829 Frankfurt a. M. - 1871 München)

 

Gudrun und Hildburg beim Waschen am Strand

(Motiv aus der Gudrunsage)

 

Öl auf Leinwand. 102,5 x 75,5 cm. 1.500 Euro.

 

Studierte am Städelschen Institut in Frankfurt a. M. und an der Antwerpener Akademie, 1850/58 in Paris ( u. a. Bekanntschaft mit Courbet), seit 1864 in München, gehörte er dem Kreis um Leibl an, "Romantiker mit Schwung der Empfindung, Fülle der Phantasie u. mit hochentwickeltem Sinn für Farbe begabt." (Thieme-Becker).

 


Anschrift

 

Kunsthandel & Antiquariat Hardner

Bautzner Str. 20

01099 Dresden

Tel.: +49 (0) 351 8030758

 

 

Öffnungszeiten

 

Do u. Fr  10 - 18 Uhr

und nach Vereinbarung