< Übersicht    

 

Anonym (französisch, um 1750)

 

Bildnis einer adligen Dame

 

Öl auf Leinwand, auf Holzplatte alt aufgezogen. 65 x 50 cm. Verso quer mit alter Galerie-Inventarnr.: F. M. 3 / Piano, mit dem Zusatz in altdeutscher Schrift: Verbodener Eingang. - In breiter späterer Goldleiste gerahmt. - Leinwand unten und seitlich etwas beschnitten.

 

3.200 Euro

 



 

Provenienz: Privatbesitz Baden-Baden.

 

Bei der Dargestellten handelt es sich vermutlich um die Markgräfin Sibylla Augusta von Baden (1675 - 1733).