< Übersicht / Hegenbarth

<                                      >


Josef Hegenbarth

 

Der arme Mann in Tockenburg

 

 

Feder in Schwarz

15 x 16,7 cm

Unten rechts signiert: "Josef Hegenbarth"; Verso eigenh.? mit Bleistift betitelt

Nr. 5 der originalen Vorzeichnungen für das Buch: "Lebensgeschichte und Abenteuer des armen Mannes im Tockenburg von Ulrich Bräker, das erstmalig 1969 im Rudolstädter Greifenverlag erschien.

 

450 EUR

 

Josef Hegenbarth (1884 Böhm. Kamnitz - 1962 Dresden)

 

Sudetendeutscher Maler und Graphiker, Schüler der Dresdner Akademie unter Karl Bantzer und Oskar Zwintscher, bis 1915 Meisterschüler bei Gotthard Kuehl   


GALERIEN